Gratis eBook-Tipp: „Zwischen zwei Nächten“, ein preisgekrönter Kriminalroman von Edith Kneifl

Zwischen zwei Nächten

Beziehungskrimi von Edith Kneifl

Im Untersuchungsbericht heißt es: Fremdverschulden ausgeschlossen. Aber kann es wirklich Selbstmord gewesen sein?

Ann-Marie fliegt aus den USA nach Wien: ihre beste Freundin Anna soll sich umgebracht haben! Ann-Marie kann das nicht glauben, denn Anna hatte erst wenige Monate davor entschieden, ihren Mann zu verlassen und zu Ann-Marie nach New York zu ziehen. Schritt für Schritt führt uns die österreichische Autorin Edith Kneifl (geb. 1954) in die Psyche der beiden Frauen ein – ein toller psychologischer Krimi, 1992 mit dem Friedrich-Glauser-Preis als „bester deutscher Roman“ ausgezeichnet. „Selten habe ich in einem Krimi so gut gezeichnete Charaktere gefunden …“ (Leser) (15 Rezensionen / 3,8 Sterne) (153 Seiten) (Haymon Verlag) – noch gratis für Kindle?

Keine eBook-Tipps von Buchregen versäumen – abonnieren Sie den Newsletter!

Ihre Bewertung:
Noch keine Bewertung
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*