Archiv: Marcus Hünnebeck

Katz und Maus: „Schuld vergibt man nie“, ein Thriller von Marcus Hünnebeck

Schuld vergibt man nie

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 € Schuld vergibt man nie Thriller von Marcus Hünnebeck Der Tod lauert in der Vergangenheit … Eine rätselhafte Botschaft und das Datum „11.9.2001“ hilt bei der Aufklärung eines Mordfalles nicht weiter; die Kölner Kommissarin Katharina Rosenberg sucht Hilfe bei ihrem Kollegen Robert Drosten vom BKA. Gemeinsam stoßen sie auf den Tod eine Kindes vor ...

Weiterlesen »

Gefahr aus dem Darknet: „Die Namen des Todes“, ein Thriller von Marcus Hünnebeck

Die Namen des Todes: Thriller

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 € Die Namen des Todes Thriller von Marcus Hünnebeck Ein Hacker spielt dem BKA brisante Informationen zu: Internetpseudonyme, Bilder und Chatnachrichten … In einem geheimen Forum im „Darknet“ versammeln sich regelmäßig vierzehn anonyme User, um über ihr gemeinsames Hobby zu chatten: das Morden. Das Forum wird gehackt und die Polizei erhält Zugriff. Hauptkommissar Robert ...

Weiterlesen »

Die Jagd beginnt: „Die Namen des Todes“, eine Thrillernovelle von Marcus Hünnebeck

Die Namen des Todes: Die Jagd beginnt

Neuerscheinung: nur 99 Cent Die Namen des Todes: Die Jagd beginnt Thrillernovelle / Kindle Single von Marcus Hünnebeck Das BKA bekommt von einem Hacker brisante Informationen zugespielt … Ein Hacker spielt dem Team von Hauptkommissars Robert Drosten geheime Informationen aus dem Darknet zu: in einem Forum hatten sich Mörder über ihre grausigen Vorlieben unterhalten. Kann das BKA die Männer ausforschen, ...

Weiterlesen »

Himmel und Hölle: „595 Stunden Nachspielzeit“, eine Komödie von Marcus Hünnebeck

595 Stunden Nachspielzeit - Humorvoller Roman

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 € 595 Stunden Nachspielzeit Komödie von Marcus Hünnebeck Als der Kinderbuchautor Sven Frost an einem Herzinfarkt stirbt, werden ihm 595 zusätzliche Stunden unter den Lebenden eingeräumt … Sven bekommt noch eine Chance: er war, so lautet die messerscharfe Kalkulation an der Himmelspforte, in seinem Leben insgesamt 595 Stunden, 18 Minuten und 30 Sekunden im ...

Weiterlesen »

Hochspannung pur: „Bruderlos“, ein Thriller von Kirsten Wendt und Marcus Hünnebeck

Bruderlos

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 € Bruderlos Thriller von Kirsten Wendt und Marcus Hünnebeck Eine Frau ganz nach meinem Geschmack. Sie wird nicht elendig um ihr Leben jammern … Langsam aber sicher kommt die Polizei dem Serienmörder, der die Stadt mit seinen brutalen Taten in Atem hält, näher … doch als Streifenpolizist David Storm seinem Bruder Alexander, der als ...

Weiterlesen »

Herzen am Strand: „Zum Glück animiert“, ein Liebesroman von Kirsten Wendt und Marcus Hünnebeck

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 € Zum Glück animiert Liebesroman von Kirsten Wendt und Marcus Hünnebeck Daniel hat von der Liebe die Nase voll … Von seiner langjährigen Freundin verlassen, denkt Daniel an all seine verflossenen Liebschaften: und erinnert sich dabei vor allem an Carmen aus Madrid. Eine Spanierin soll die Zukünftige sein! Doch Fr. Gonzalez aus seiner Firma ...

Weiterlesen »

Turbulente Abenteuer: „Unsere Nachbarn und wir“, eine Liebeskomödie von Kirsten Wendt und Marcus Hünnebeck

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 € Unsere Nachbarn und wir Liebeskomödie von Kirsten Wendt und Marcus Hünnebeck Vicky und Simon lieben sich wie am ersten Tag, nur der turbulente Alltag mit zwei Kindergartenkindern macht der Patchworkfamilie zu schaffen … Vicky und Simon haben aus ihren früheren Beziehungen nicht nur je einen Hund, sondern auch je ein Kind mitgebracht – ...

Weiterlesen »

Unter Verdacht: „Tödlicher Komplize“, ein Thriller von Marcus Hünnebeck

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 1,99 € Tödlicher Komplize Thriller von Marcus Hünnebeck Nachdem Oberkommissarin Katharina Rosenberg ihre Tochter aus den Fängen einer Serienmörderin befreit hat, findet das BKA Hinweise darauf, dass die Täterin von einem Komplizen unterstützt wurde … Katharina Rosenberg gerät selbst in Verdacht; die Oberkommissarin wird vom Dienst suspendiert. Als ihr Freund und Kollege, der Kriminalpsychologe Mark ...

Weiterlesen »