Gratis eBook-Tipp: „Kalte Monde“, ein Krimi von Manfred Wieninger

Kalte Monde: Ein Marek-Miert-Krimi

Austro-Krimi von Manfred Wieninger

Marek Miert ist wieder da. Und er ist ganz der Alte: grantig und stur, cholerisch und melancholisch, aber das Herz auf dem rechten Fleck …

Der von Dauerpech verfolgte, philosophisch grantelnde Detektiv Miert muss wieder einmal tief im Sumpf der österreichischen Seele wühlen … und zwischen Chemienebeln und ewiggestrigen Parolen einen Mord aufklären. Viel Lokalkolorit, viele gut beobachtete Details! Manfred Wieninger (geb. 1963) erhielt 2013 den Theodor-Kramer-Literaturpreis. „Guter Krimi, detailreich, teilweise traurig und dann wieder lustig, österreichisch eben …“ (Leser) (9 Rezensionen / 3,8 Sterne) (240 Seiten) – noch gratis für Kindle oder für Tolino?

Keine eBook-Tipps von Buchregen versäumen – abonnieren Sie den Newsletter!

Ihre Bewertung:
Noch keine Bewertung
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*