Völlig allein? „Phönixnacht“, ein Mysterythriller von Alexander R. Bloom

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €

Phönixnacht

Mysterythriller von Alexander R. Bloom

Felix, ein junger Journalist, macht sich auf die Reise von Hamburg nach München …

Der Nachtzug nach München startet pünktlich vom Hamburger Hauptbahnhof, der Journalist Felix schläft bald in seinem Abteil ein. Als er spätabends erwacht, steht der Zug einsam und verlassen auf freier Flur. Der Provinzbahnhof Grunwalde wirkt verfallen, und als Felix sich am Bahnsteig umsieht, fährt der Zug ohne ihn davon. Felix macht sich auf, einen Bus, ein Taxi oder wenigstens eine von Menschen bewohnte Behausung zu finden. Als er feststellt, dass in dieser Gegend auch kein Handyempfang existiert, wird Felix endgültig klar, dass er tatsächlich völlig allein ist. Oder ist da etwas in der dunklen Nacht? „Der Autor hat bewiesen, dass man auch einen Thriller ohne Blut und Serienkiller schreiben kann. Dieser hier geht viel tiefer …“ (Leser) (2 Rezensionen / 5,0 Sterne) (269 Seiten)

Hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*