Gratis eBook-Tipp: „Wie ich aus Versehen eine Bank ausraubte“, eine liebevolle Krimikomödie von Simon Bartsch

Wie ich aus Versehen eine Bank ausraubte

Krimikomödie von Simon Bartsch

Jan ist verliebt in Laura. Ein Teufelsweib! Sie macht die lustigsten Grimassen, schreit die tollsten Ausdrücke und mit ihr kann man einfach Pferde stehlen gehen …

Laura bringt mit ihrem „Tourette-Syndrom“ sich und Jan in vielerlei skurrile Situationen – die mit einem unfreiwilligen Bankraub beginnen, das Paar quer durch Europa führen und eines zeigen: dass gegenseitiges Vertrauen das höchste Gut ist. Und Liebe das nächst höhere … „Trotz dem vielleicht sensiblen Thema als humorvolle Geschichte toll umgesetzt …“ (Leser) (94 Rezensionen / 4,1 Sterne) (239 Seiten) – noch gratis?

Ihre Bewertung:
Noch keine Bewertung
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*