Gratis eBook-Tipp: „Spiel in verbotenen Gärten“, ein sinnlicher Roman von Thomas Iris

Spiel in verbotenen Gärten

Sinnlicher Liebesroman von Thomas Iris

Wir haben das getan. Aber unsere Geheimnisse hatten einen Preis. Dennoch bereue ich keine Sekunde. Ich glaube, sie auch nicht …

Er ist Familienvater, sein Sohn wurde gerade geboren. Sie ist Mitarbeiterin in seiner Firma. Als er sie unvermittelt anspricht, ist das der Startschuss für eine erst lockere, dann immer intensivere Beziehung. Ein Spiel, das alle Fantasien erlaubt, in seiner Unverbindlichkeit die Grenzen der Leidenschaft sprengt, Schmerz zu Lust und Lust zu Schmerz werden lässt. Bis dieses Spiel nicht mehr unverbindlich ist … ein sehr gut und elegant geschriebener Erotikroman um eine Liebe, die so viel gibt und gleichzeitig so viel nimmt. „Gut fand ich auch, dass es sehr anschaulich beschrieben ist, ohne derb zu werden, wie beide sich ständig an ihre Grenzen und darüber hinaus führen …“ (Leserin) (8 Rezensionen / 4,9 Sterne) (344 Seiten) (ab 16) – noch gratis für Kindle?

Keine eBook-Tipps von Buchregen versäumen – abonnieren Sie den Newsletter!

Ihre Bewertung:
Bewertung: 5.0. From 1 vote. Zeige Bewertungen.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*