Gratis eBook-Tipp: „My imaginary Lover“, ein Liebesroman von Bea Lux

My imaginary Lover: Eine Liebe zwischen WhatsApp und Facebook

Liebesroman von Bea Lux

Als Bea und Angel sich im Urlaub begegnen, glauben beide, das sei sie jetzt, die ganz große Liebe …

Bea ist Lehrerin an einer Gesamtschule, Angel ein DJ und spielt auf der Klaviatur der Sozialen Medien. Beide sind im reifen Alter, als sie sich in Tunesien kennenlernen und verlieben – der Urlaub ist kurz, die Trennung kommt schnell. Doch über Facebook und WhatsApp besteht weiterhin eine beinahe magische Verbindung, Angel erfüllt Beas Herz mit Musik. Doch was kann Bea aus all den Liedzeilen herauslesen? Spricht Angel zu ihr, oder zu seinen zahllosen „Freunden“? Ein Liebesroman, der in der heutigen vernetzten Zeit spielt – und doch das alte Lied von Sehnsucht, Glück, Sorgen und Eifersucht singt. (337 Seiten) – noch gratis für Kindle?

Keine eBook-Tipps von Buchregen versäumen – abonnieren Sie den Newsletter!

Noch keine Bewertung
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*