Gratis eBook-Tipp: „Liebeslied für einen Fremden“, ein Liebesroman von Renate Schley

Liebeslied für einen Fremden

Zwei Liebesromane im Sammelband von Renate Schley

Sarah, Ende Dreißig, Lehrerin, erbt von einem verstorbenen Kollegen ein Ferienhaus in Hörnum auf Sylt …

Zwei Liebesromane in einem Band: Gregor Becker, der frühere Lehrer und Mentor von Sarah, vererbt ihr sein Haus auf Sylt; als Sarah im Sommer dort Urlaub machen will, trifft sie auf Julian und kurz darauf auf den älteren Robert; bei beiden flammt die Liebe auf. Doch Julian ist Roberts Sohn! Im zweiten Buch in dieser Sammlung sind Sarah und Robert ein Paar, doch Robert betrügt sie. Sarah verlässt ihn und reist nach Neuseeland – wo sie einen anderen Mann kennen lernt … „… zeigt uns menschliche Höhen und Tiefen, mit wunderschönen Bildern und Landschaften …“ (Leserin) (824 Seiten) – noch gratis?

Noch keine Bewertung
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*