Gratis eBook-Tipp: „Hunde, wollt ihr ewig leben“, ein Kriegsdrama von Fritz Wöss

Hunde, wollt ihr ewig leben

Stalingradroman von Fritz Wöss

Fritz Wöss war einer von 6.000 überlebenden Soldaten der Kesselschlacht von Stalingrad …

Oberleutnant Wisse nimmt motiviert und voller Siegesgewissheit am Ostfeldzug teil und landet im Grauen von Stalingrad. In der russischen Gefangenschaft beschließt er, sich dafür einzusetzen, dass die künftigen Generationen so eine verbrecherische Katastrophe nie mehr erleben müssen! Epochales Kriegsdrama, 1958 von dem österreichischen Schriftsteller Friedrich Weiss (1920-2004) veröffentlicht und 1959 verfilmt. „Dieses Buch macht Stalingrad nicht ungeschehen, aber es ist Anstoß dafür, eine zweite Katastrophe dieser Art zu verhindern …“ (Leser) (3 Rezensionen / 4,7 Sterne) (567 Seiten) – noch gratis für Kindle?

Keine eBook-Tipps von Buchregen versäumen – abonnieren Sie den Newsletter!

Noch keine Bewertung
Please wait...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*