Gefährliche Maschinen: „Tödliche neue Welt“, ein Kriminalroman von Paul Weiler

Neuerscheinung: nur 4,99 € statt 10,99 €

Tödliche neue Welt

Kriminalroman von Paul Weiler

Im Münster der nahen Zukunft bricht ein weltberühmter Künstler auf dem Rathausbalkon der Giebelstadt vor tausenden Fans tot zusammen …

Es war sein letzter Auftritt: Der japanische Künstler Komohoto stirbt bei der Eröffnung seiner schrillen Aktionskunst in Münster einen rätselhaften, beunruhigenden Tod. Etwas hat ihn innerlich zerschnitten! Hauptkommissar Ivens und die junge Kommissarin Herwig ermitteln bald in einem Umfeld, das neu, erschreckend und undurchsichtig ist – die Cyber-Kriminalität, bei der ein einzelner Hacker aus dem Verborgenen heraus unglaubliche Schäden anrichten kann. Denn wenn all die smarten Dinge, die uns umgeben, dem falschen Herren dienen, könnten sie zur tödlichen Gefahr werden! Der neue Kriminalroman von Paul Weiler („Der Tag der Engel“). „… interessanter Krimi mit einem fast schon erschreckenden Ausblick auf technische Innovationen …“ (Leserin) (16 Rezensionen / 4,5 Sterne) (348 Seiten) (Gmeiner Verlag)

Hier günstig für Kindle kaufen!Hier günstig für Tolino kaufen!

Noch keine Bewertung
Please wait...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*