Tod am Starnberger See: „Stumme Zeiten“, ein Krimi von Olaf Maly

Aktion: nur 1,99 € statt 5,99 €

Stumme Zeiten

Münchenkrimi von Olaf Maly

Gerade als Kommissar Wengler ein paar Überstunden abfeiern will, wird er von seinem Assistenten Armin Staller aus dem verdienten Vormittagsschlaf gerissen …

Ein toter Anwalt, gefunden auf der Raststätte Höhenrain beim Starnberger See: ausgerechnet an seinem freien Tag muss der Münchener Kommissar Wengler sich in die bayerische Provinz begeben, was ihn noch ein wenig mürrischer macht. Hatte den Anwalt aus München ein Liebesabenteuer auf die Raststätte an der Autobahn nach Garmisch geführt? Prostitution, Mord und illegale Geschäfte – auch in diesem Fall muss Wengler wieder in den Untiefen der Münchener Society graben. Lokalkolorit, unterhaltsame Figuren und viel Münchner Flair zeichnet die „Kommissar Wengler“-Krimis aus! „Ich bin die meiste Zeit beim Lesen am Schmunzeln. Die Figuren einfach köstlich und zugleich spannend …“ (Leser) (334 Seiten)

Noch günstig für Kindle?Noch günstig für Tolino?

Noch keine Bewertung
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*