In der Todesfabrik: „Die Aufseherin“, ein historisches Drama von Cornelia Lotter

Neuerscheinung: nur 2,69 € statt 3,99 €

Die Aufseherin

Historisches Drama von Cornelia Lotter

Eigentlich will die junge Pflegerin Lotte nur eine leichtere Arbeit haben …

Es nennt sich „leichte Bewachungstätigkeit“ – Lotte, die unter ihren Aufgaben als „Irrenpflegerin“ in einer geschlossenen Anstalt leidet, sagt sofort zu. Sie meldet sich im Sommer 1941 zum „SS-Gefolge“ im Frauenbereich des Konzentrationslagers Ravensbrück. Eine brutale Umgebung, in der menschliches Leben nur noch wenig zählt … Lotte kann eine ehemalige Klassenkameradin nicht retten und bittet um Entlassung aus dem für sie allzu harten Dienst. Doch sie kann der Tötungsmaschine nicht entkommen. Die Einsatzorte der Aufseherin folgen dem Vernichtungswahn: Auf Ravensbrück folgt das Vernichtungslager Majdanek bei Lublin … und 1944 landet Lotte, inzwischen Ehefrau eines SS-Offiziers, in der Todesfabrik Auschwitz, wo sie ihre frühere jüdische Cellolehrerin trifft. Kann sie wenigstens deren Leben retten? Eine wahre Geschichte, romanhaft nacherzählt. (167 Seiten)

Hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Noch keine Bewertung
Please wait...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*