Gratis Tipp am Samstag: ein österreichischer Krimi von Manfred Wieninger

Rostige Flügel

Austro-Krimi von Manfred Wieninger

In Harland, der tristesten aller Landeshauptstädte im Osten Österreichs, hat die ukrainische Mafia Fuß gefasst und kontrolliert Drogenszene und Rotlichtmilieu …

Marek Miert, ein schrulliger, fetter und ziemlich erfolgloser Privatdetektiv, bekommt den Auftrag, den Buchhändler Frischauf zu beschatten – der in der österreichischen Stadt Harland alte Naziverbrechen aufdecken will. Damit macht Frischauf sich Feinde bei den Harlander Politikern und Bossen – und verwickelt Marek in dunkle Machenschaften zwischen Mafia und Politfilz. „Gut lesbarer, teilweise urkomischer Kriminalroman mit einem erfrischend kauzigen Protagonisten …“ (Leser) (9 Rezensionen / 4,3 Sterne) (228 Seiten) (Haymon Verlag) – noch gratis?

Ihre Bewertung:
Noch keine Bewertung
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*