Gratis eBook-Tipp: „Bis Odette schweigt“, ein Liebesroman von Michaela Öhlinger

Bis Odette schweigt

Liebesroman von Michaela Öhlinger

Was wäre das Leben ohne ein bisschen Herzklopfen?

Lille leidet unter einer Angstpsychose, die sie „Odette“ nennt. Odette kommt Lille oft besuchen und lässt ihr kaum Luft zum Atmen. Dabei hat Lille gerade Valerian Grauthal besser kennen gelernt. Vielleicht könnte er Odette vertreiben? Tiefgründiger Liebesroman. „Eine Geschichte auf die man sich einlassen muss, die einen mitnimmt auf eine Reise, die positiv anders und tiefgehend ist …“ (Leser) (15 Rezensionen / 4,5 Sterne) (414 Seiten)

Noch gratis für Kindle?

Keine eBook-Tipps von Buchregen versäumen – abonnieren Sie den Newsletter!

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

One comment

  1. Angst – jeder von uns kennt sie und wurde in seinem Leben sicher schon von einer kleineren oder größeren Furcht geplagt. Dass sich diese bei sensiblen, nachdenklichen und emotionalen Menschen in verschiedensten Facetten mehr oder weniger intensiv wiederzeigen oder durchziehen kann, zeigt uns Lille, die Hauptperson dieses Romans, auf vielfältige Art und Weise.
    Die Protagonistin nimmt einen mit auf eine emotionale, spannende Reise, bei der sie sich mit unterschiedlichen Situationen aus bzw. in ihrem Leben auseinandersetzen muss. Ihr ständiger Begleiter – die Angst.
    „Bis Odette schweigt“ – ein tiefsinniges und beeindruckendes Buch, welches einem auch die eigene Ängste vor Augen führt und mit dem man sich zum Teil auch selbst identifizieren kann. Außerdem gibt es Anstoß, sich wieder einmal intensiver mit sich selbst auseinanderzusetzen!
    Das Buch selber ist leicht zu lesen – ein angenehmer, lockerer und flüssiger Schreibstil macht es zu einem einzigartigen Leseexemplar!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*